Mit DONI Skischuh zur Deutschen Meisterin

Es lag sicher nicht nur an angepasstem Skischuh und –sohle, aber vielleicht ein bisschen!  Herzlichen Glückwunsch, Daniela!!!!!

Regionalsport Schwarzwald: Daniela Maier deutsche Meisterin

Skisport: (ck) Als deutsche Skicross-Jugendmeisterin kehrte Daniela Maier (SC Urach) von den nationalen Titelkämpfen auf dem Zettersfeld in Lienz (Österreich) zurück. Ein klasse Ergebnis für das Skisport-Talent.

Maier bestritt in der abgelaufenen Saison ihre ersten Skicross-Rennen.

15 junge Fahrerinnen aus Österreich, Italien, Deutschland und England gingen in Osttirol auf der anspruchsvollen Strecke an den Start. Sie mussten dabei unter anderem drei große und drei kleine Sprünge sowie vier Steilwandkurven meistern. In der Qualifikation belegte Daniela Maier den sechsten Rang. Aufgrund der schlechten Witterung mit starkem Nebel mussten die Finalläufe vorzeitig beendet werden. Für Daniela Maier sehr schade, denn in diesen sogenannten Heats hätte sie sich mit Weltcupfahrerinnen messen können. Das Ergebnis der Qualifikation war somit zugleich das Endresultat. Dort war Daniela Maier die schnellste Jugendliche und wurde somit Deutsche Jugendmeisterin im Skicross.

Ort: Schwarzwald / Lienz/Osttirol

Zurück