Erfahrungsbericht: Strombergstrolch läuft und läuft!

Und auch dieses Jahr - nun fast 71 Jahre jung - läuft und läuft und läuft Rolf Sauer wieder.  Das Bild beim Heilbronner Trollinger Marathon. Fit gemacht dafür hatte er sich unter anderem mit dem der Mittelstreckenlauf im Kirbachtal (13.6 km) bei dem er einziger Teilnehmer mit über 70 war.  Am 18. Oktober dann der Bottwartal-Marathon. Hier wurde er  mit unter 5:44 vierter in seiner Altersklasse!

In den Worten von Rolf Sauer oder auch dem "Strombergstrolch":

"Auch und gerade beim Marathon benötigt der Weg dorthin viel Zeit, besonders in meinem Alter:
Zeit für ein ergiebiges Ausdauertraining, für notwendige Erholungsphasen zwischendurch,
Zeit für gesunde Ernährung und eben auch Zeit für die Auswahl der richtigen Laufutensilien.
Letztere finde ich seit einigen Jahren bei Markus Dolch und seinem Team. Dabei schätze ich besonders die angenehme und kompetente Beratung."

Mehrmals im Jahr kommt Rolf Sauer, um sich mit Laufschuhen oder entsprechenden DONI Insoles für seine mehr als 2000 km im Jahr einzudecken.

Wir haben beschlossen: In dem Alter so fit - das muss unser Ziel sein!!!  Glückwunsch an Rolf Sauer!

 

Zurück